Haus für Kinder - St. Agnes
banner

Aktivitäten

Familienfest im Haus für Kinder St.Agnes
(Mai 2014)


Passend zu unserem Jahresthema „München und Umgebung – do bin i dahoam“ haben wir bei der Rahmengestaltung unseres diesjährigen Familienfestes bayerische Traditionen und Mundart aufleben lassen.

Nachdem alle Kinder des Hauses tagelang die bayerischen Liedtexte geübt und wir vielfach geprobt hatten, kam am 17. Mai 2014 unsere „Bayerische Vogelhochzeit“ (Rolf Zuckowski) im Pfarrsaal St. Agnes zur Aufführung.
Unter der Organisation des Elternbeirates und trotz schwankendem Wetter waren im Anschluss alle Eltern und Verwandte sowie Freunde und die Gemeinde insgesamt zu Kaffee & Kuchen eingeladen. Währenddessen tobten sich die Kinder in der aufgebauten Hüpfburg aus. Spätestens zum Auftritt des Pasinger Trachtenvereines versammelten sich jedoch wieder alle im Pfarrsaal.
Nach bayerischem Brauchtum fand abends im Garten ein Grillen unter dem Motto „Biergartenfeeling“ statt. Die Helfer des laufenden Kindergarten- und Schuljahres wurden dabei mit Grillgut und Salaten verköstigt. Alle Eltern hatten zudem die Möglichkeit gemeinsam weitere „Schmankerl“ zu grillen und so den Tag ausklingen zu lassen.

Wir bedanken uns herzlich bei allen helfenden Händen und vor allem beim Elternbeirat der die Kinder mit einer kleinen „Bayerischen Olympiade“ zu Fingerhakeln, Maßkrug stemmen, Brezlnschnappen und Nagln herausforderte

Maria Gradenegger
stellvertretende Leitung


St. Martin
(November 2013)


Am Dienstag, 12. November 2013 fand im Haus für Kinder St. Agnes wieder das traditionelle St. Martinsfest statt.

Im Voraus wurden bereits eifrig mit den Kindern des Kindergartens die diesjährigen Lieder geübt, die den Zug von der Kirche über die Waldmeisterstr., Irisstrasse in die Adlerfarnstrasse begleiteten. Begonnen wurde wieder in der Kirche, die vom Pfarrer Brandlmeier und einigen der Intensivgruppenkindern des Kindergartens und Schulkindern des Hortes gestaltet und umrahmt wurde. Anschließend fand der Laternenzug statt an dem viele Kinder, Eltern, Anwohner des Hauses sowie der Umgebung Beteiligung fand.

Im Garten des Hauses wurde dann zum Lied "Als Martin ein Soldat noch war" die Martinsgeschichte nachgespielt. Martinsfeuer, St. Martin und sein Pferd sowie der Bettler veranschaulichten diese.

Im Anschluss konnte man sich mit Kinderpunsch etwas aufwärmen und an die Kinder wurden Martinsgänse verteilt.

Wir danken den zahlreichen Helfern, die u. a. für die Sicherheit während des Laternenzuges, dem Elternbeirat für die Verzierung der Martinsgänse und den Punschausschank sowie allen am Fest beteiligten Personen.


Ostern
(April 2013)


Zum Rahmenplanthema passend, "Frühling weckt auf. Das Leben erneuert", spielten die Kinder beim Ostergottesdienst am Do 11.04.13 die Auferstehung Jesu nach.

Wie auch die Jahre zuvor fand am Fr 12.04.13 die traditionelle Osterfeier statt. Zu Beginn stärkten sich die Kindergartenkinder beim Osterfrühstück und suchten anschließend im Freien ihr Osternest.

Die Hortkinder brunchten nach der Schule bei Osterzopf und Ostereiern sowie Rohkost und machten sich anschließend auf die Suche.


St. Martin
(November 2012)


Am 12. November fand in Begleitung der Pfarrgemeinde St. Agnes unser Martinsfest statt.
Mit einem Gottesdienst begann das Fest. Danach zogen wir mit unseren Laternen durch die Straßen zum Haus für Kinder St. Agnes. Im Garten wurde die Martinslegende von den Hortkindern dargestellt.
Anschließend gab es für die Kinder Martinsgänse und bei warmen Kinderpunsch klang der Abend gemütlich aus.


Unser Familienfest
(Mai 2012)


Die Kinder u. Jugendgruppe des Trachtenverein Edelweiß-Stamm haben uns mit ihren Tänzen begeistert!

Anschließend machten wir uns auf die Reise ins Vier-Farben-Land.


Gartengestaltung
(2012)


In Zusammenarbeit mit dem Verein "Urbanes Wohnen E.V. München: Team Grüne Schul- und Spielhöfe" gestalten wir in der nächsten Zeit unseren Garten neu.
Dazu wurden im Vorfeld unsere Kinder nach ihren Wünschen und Vorstellungen gefragt.
In einem Gremium von Eltern, Erziehungspersonal, Träger und Architekt wurden Ihre Ideen in die weiter Planung miteinbezogen.

Das erste Vorhaben, der Bau von Holztipis als Rückzugsraum, wurde bereits an einem Wochenende verwirklicht. Dazu haben Eltern, Kinder und Personal mit Hand angelegt.
Im Lauf der kommenden Jahre sollten je nach finanzieller Ausstattung die weiteren Vorhaben verwirklicht werden.


Ostern
(April 2012)


Wie jedes Jahr dekorieren wir Ostereier und schmücken den Osterstrauch im Garten. Die Pfarrgemeinde feiert dort am Palmsonntag den Gottesdienst.


Fasching
(Februar 2012)


Unser Faschingsmotto lautete:
Rot + Gelb + Grün + Blau, die mischen sich, dass ist ne Schau

Unter Regie des Elternbeirates haben wir Kinder und Eltern das Haus geschmückt.


Schäffler
(Februar 2012)


Heuer war es wieder soweit. Nach 7 Jahren tanzten die Schäffler wieder in München. Wir durften Sie in unserem Garten begrüßen. So haben die Schäffler die Kinder, Eltern und zahlreichen Mitglieder der Pfargemeinde mit ihrem Auftritt erfreut.


| © Haus für Kinder St. Agnes |